• Köhlerverein Siggenthal

Pilzschau 2015

Bei sonnigem Herbstwetter fand erneut eine Pilzausstellung des Pilzvereins Region Baden beim Forstschopf Rotchrüz am 27. September statt. Trotz des heissen und trockenen Sommers wurden über 270 verschiedene Pilzarten (essbare, ungeniessbare und giftige) von den Mitgliedern des Pilzvereins gesammelt und einer überraschend grossen Besucherzahl vorgestellt. Der Köhlerverein Siggenthal betrieb die Festwirtschaft mit (selbstverständlich!) Köhler- und Wildschweinwürsten und die Samosas des Pilzvereins fanden reissenden Absatz. Auch die Jagdgesellschaft Fluh war präsent und gab unermüdlich Erklärungen über die vielen Waldbewohner, die in den Wagen “Wald Wild Wissen” ausgestellt sind, ab. Als Attraktion wurde der vor Tagen in Brand gesetzte Mini-Meiler aufgebrochen; gut 70 kg Holzkohle konnte daraus geborgen werden. Der kleine Meiler diente der Löschi-Herstellung und wiederum durfte die Köhler-Crew gute Löschi für das nächste grosse Köhlerfest 2017/18 ans Lager nehmen. Herzlichen Dank an die vielen Helfer, die zum guten Gelingen des Anlasses beigetragen haben.

0 Ansichten

© 2020 Köhlerverein Siggenthal