• Köhlerverein Siggenthal

Mitgliederversammlung 2016

Zur 7. Mitgliederversammlung trafen sich 47 Mitglieder an einem sonnigen Frühlingsabend im Forstschopf Rotchrüz. Sämtliche Traktanden fanden die Zustimmung, einzig die Anschaffung einer Köhlerfahne (Standarte) vermochte nicht alle zu überzeugen. Der Vorstand wird nun bei einem Fahnenproduzenten einen Gestaltungs- und Kostenvoranschlag einholen und diesen der nächsten Mitgliederversammlung unterbreiten. Sämtliche Vorstandsmitglieder liessen sich wieder wählen und auch die beiden Revisoren Regina Rohner und Hans-Jürg Freiburghaus sind für eine weitere Periode mit dabei. Als Höhepunkt in unserem Jahresprogramm sind sicher die “Köhlertage im Homrig” vom 16. – 19. Juni; hier werden noch immer Helfer für den Wirtschaftsbetrieb gesucht. Informationen gab es auch zum Projekt “Köhlerfeste 2017/18”; das Gesuch für die entsprechenden Bewilligungen wurde dem Gemeinderat Mitte März eingereicht.Doris Wicki, die einzig aktive Köhlerin, war ebenfalls anwesend und brachte die Grüsse des Europäischen Köhlervereines mit, dessen Präsidiumssitzung sie im Frühjahr in Polen besucht hat. Im Anschluss an die Versammlung lud der Vorstand zur legendären Köhlerwurst ein. Die Mitglieder des Köhlervereins Siggenthal freuen sich auf ein aktives Jahr mit vielen schönen Begegnungen.

0 Ansichten

© 2020 Köhlerverein Siggenthal